Videos

HARLEQUIN FLOOR IN TV

ANZEIGE

Zürcher Hochschule der Künste, Harlequin Liberty und Harlequin Cascade 

Harlequin Floors – das globale Familienunternehmen

Harlequin Floors wurde vor über 40 Jahren gegründet und gilt heute als weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Tanzboden-Technologien. Trotz globaler Tätigkeit mit Niederlassungen in Europa, Amerika, Asien und Australien, ist Harlequin nach wie vor ein Familienunternehmen.

Der richtige Schwingboden für den Tanz

Neben Tanzteppichen und einem stetig wachsenden Sortiment an Bodenbelägen für die Event & Veranstaltungsbranche hat Harlequin Floors während der vergangenen Jahre intensiv an der Weiterentwicklung seines Tanzschwingboden Sortiments gearbeitet. Tanzschwingböden sind wichtig bei der Ausübung fast jeden Tanzstils und bilden für die Tänzer*innen wortwörtlich die Arbeitsgrundlage.

Bei der Anschaffung eines Schwingbodens für Tanz ist es wichtig, dass ein Boden gewählt wird, der nachweislich auch für den Tanz geeignet ist, denn das Schwingverhalten eines Tanzschwingbodens unterscheidet sich enorm von dem eines herkömmlichen Sportschwingbodens. Während im Sportbereich fast immer gefedertes Schuhwerk zum Einsatz kommt, ist dies im Tanzbereich nur sehr selten der Fall. Dies bedeutet, dass ein  Schwingboden für Tanz die extra Federung, die Sportschuhe bieten, kompensieren muss, somit also der Grad der Federung höher ist, als bei einem Sportschwingboden. Ferner ist es wichtig, dass ein Tanzschwingboden neben dem optimalen Federungsgrad auch den nötigen Rebound bietet, um Energie – z.B. nach Sprüngen – wieder in den Körper der Tänzer*innen zurückzuführen.

Wie auch bei den Tanzteppichen setzt Harlequin Floors bei der Entwicklung von Schwingböden auf die Expertise von Tanzmedizinern und Tänzern, deren Urteil über die Beschaffenheit eines neuen Bodens letztendlich ausschlaggebend ist. Harlequin Floors bietet heutzutage ein umfangreiches Sortiment an Schwingböden an, das verschiedene Voraussetzungen erfüllt, wie z.B. den dualen Einsatz auf Bühne und im Studio (Harlequin Liberty), schalldämmende Eigenschaften (Harlequin Activity), Einbauvarianten für Fußbodenheizung (Harlequin Flexity & Harlequin Liberty).

Wie auch beim Tanz, der sich in all seiner Vielfalt stetig weiterentwickelt, ist auch bei Harlequin Floors von Stillstand keine Spur. Die neueste Innovation ist das multifunktionale Harlequin Liberty Switch® Bodensystem, das durch einfachen Knopfdruck vom festen Boden zum Schwingboden (Harlequin Liberty) umgewechselt werden kann.

Entscheidend für den Erfolg des Unternehmens sind aber die Kunden – von privat geführten Tanz- und Ballettschulen über Hochschulen für Tanz bis hin zu den führenden Kompanien weltweit – sie alle vertrauen sie seit Jahrzehnten auf die Qualität und das Knowhow von Harlequin Floors.

www.harlequinfloors.com

© Harlequin Floors

Tanzsaal der Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Harlequin Liberty und Studio