Cunningham "Summerspace" Foto Mko Malkshasyan
Performance

CUNNINGHAM ab 19. Dezember im Kino!

Merce Cunningham Foto Robert Rutledge

Der Dokumentarfilm CUNNINGHAM erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham – getanzt von den letzten Mitgliedern seiner berühmten Company – noch einmal zum Leben. In poetischen Bildern begleitet der Film, Cunninghams künstlerischen Werdegang in der Zeit von 1944 bis 1972, der geprägt war von Risikofreude und innovativer Kraft. Von den frühen Jahren in New York, in denen sich Cunningham als Tänzer durchzusetzen versuchte, bis zu seinem Durchbruch als einer der visionärsten Choreografen der Welt. Unterstützt durch die 3D-Technologie verbinden sich seine Geschichte und seine Ideen zu einer emotionalen Reise in die Welt des Choreografen. Sein Lebenswerk und seine Ideen beeinflussen noch heute Künstler und Choreografen auf der ganzen Welt.

Cunningham “Second Hand” Foto Martin Miseré

“CUNNINGHAM ist ein großartiger Tanzfilm in 3D und nimmt in seiner Sprache und seiner Form auf, was wir mit PINA angefangen haben. Alla Kovgan führt das mit großer Bravour weiter und verbindet Archivmaterial und eigene Aufnahmen von heutigen Cunningham Aufführungen zu einem atemberaubenden Erlebnis.“
Wim Wenders

Cunningham “Suite For Two” Foto Martin_Miseré

Ad/Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar