Dominique Mercy Foto: Ulli Weiss Copyright: Pina Bausch Foundation
News

16.10. Debüt einer Filmreihe: Pina Bausch Editions – Palermo Palermo

Die Pina Bausch Foundation startet mit einer Filmpremiere zu Palermo Palermo am 26. Oktober im ehemaligen Schauspielhaus Wuppertal in die Spielzeit 2019/20. Ihr 10-jähriges Bestehen feiert die Pina Bausch Foundation mit einem Veranstaltungsprogramm, das innerhalb der Spielzeit 2019/20 Möglichkeiten
bietet, auf vielfältige Weise mit dem Werk von Pina Bausch in Berührung zu kommen.
Zu Beginn der Spielzeit präsentiert die Foundation ein neues Filmformat der Pina Bausch Editions. Die Pina Bausch Editions werfen einen vornehmlich dokumentarischen Blick auf die Arbeit von Pina Bausch und ihren
Wegbegleiter*innen. Mit der Filmreihe macht die Foundation zukünftig Filme zu Stücken von Pina Bausch kostenlos unter editions.pinabausch.org verfügbar.

Dominique Mercy
Foto: Ulli Weiss
Copyright: Pina Bausch Foundation

Für das Debüt wurden Aufnahmen des Stücks Palermo Palermo, die kurz nach der Uraufführung 1989 unter der Regie von Pina Bausch entstanden, digitalisiert und restauriert. Das von der Firma Metrovision produzierte
Material konnte dank einer Förderung der Kunststiftung NRW und der Kulturstiftung der Länder aus dem Bestand des Verlags L’Arche Éditeur erworben werden und durch die Foundation zu einer Filmfassung
geschnitten werden. Vorab zum Onlinestart im November dieses Jahres, findet am 26. Oktober
2019 eine Filmpremiere im Foyer des ehemaligen Schauspielhaus Wuppertal statt.
Die Premierenveranstaltung wird von einem Publikumsgespräch begleitet, bei dem sich Leoluca Orlando (Bürgermeister der Stadt Palermo), Jan Minarik (ehemaliges Ensemblemitglied Tanztheater Wuppertal Pina Bausch), Matthias Burkert (Musikalische Mitarbeit Tanztheater Wuppertal Pina zum Film und zum Pina Bausch Archiv austauschen und in einen Dialog mit dem Publikum treten.
Eine weitere Filmvorführung findet am 27. Oktober 2019 um 14 Uhr im Schauspielhaus statt. In Kooperation mit dem Teatro Biondo (Palermo, Italien) ist eine weitere Vorführung am 3. November 2019 in Palermo geplant.

Filmpremiere 26. Oktober 2019, 17 Uhr
Der Eintritt ist frei. Anmeldung über www.pinabausch.org/de/programm
Veranstaltungsort: Ehem. Schauspielhaus Wuppertal
Foyer Bundesallee 260
42103 Wuppertal

Schreiben Sie einen Kommentar

  • Sign up
Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.
We do not share your personal details with anyone.