News & Events

Aktuelle NEWS

OUT OF NOW

Unter diesem Titel zeigte das zeitgenössisch orientierte DANCE ON ENSEMBLE, 2015 mit Tänzern 40+ gegründet, vom 28. Februar bis 4. März im Berliner Hebbel am Ufer als Festival eine Zusammenschau seiner Arbeiten. Zu sehen waren teils eigens für die Kompanie entworfene Stücke von Jan Martens, Johannes Wieland, Rabih Mroué, William Forsythe, Lucinda Childs, Deborah Hay. DANCE ON gab seit Gründung 104 Vorstellungen in 13 Ländern.

DANCE ON ENSEMBLE / Jan Martens: Man Made © Dorothea Tuch  

Deutsche Tanzkompanie im Aufwind

Nach langer Ungewissheit fließt dem zeitgenössischen Ensemble in Neustrelitz bis 2025 ein Zuschuss von vier Millionen Euro vom Land Mecklenburg-Vorpommern zu. Zum neuen Finanzkonzept leisten die Städte Neustrelitz mit 75.000 Euro, Neubrandenburg mit 50.000 Euro und der Kreis Mecklenburgische Seenplatte mit 75.000 Euro Beiträge. Dem Ensemble mit 30 Beschäftigten, davon 15 Tänzern aus zehn Ländern, gibt das endlich Planungssicherheit.

TanzWert

Mit diesem Projekt etablieren Tanztheater Erfurt, Theater Erfurt und Deutsches Nationaltheater Weimar in Thüringen ein stabiles Netzwerk zwischen einer freien Kompanie und zwei fest verankerten Institutionen. Drei Inszenierungen werden entstehen. Die zunächst auf drei Jahre angelegte Kooperation wird vom Freistaat Thüringen mit 90.000 Euro kofinanziert und durch den Fonds TANZPAKT Stadt-Land-Bund aus Bundesmitteln mit 180.000 Euro gefördert. TanzWert gehört zu den acht aus 26 Anträgen ausgewählten Projekten des neuen Förderprogramms.

Schreiben Sie einen Kommentar