1/2016

Die Stunde der Wahrheit!
Neues Jahr, neue Vorsätze, neue Jobs, neue Auditions, neue Aufnahmeprüfungen: Die Tanzwelt ist ein ständiger „perpetuum mobile“: Choreografen und Tänzer, die ihren Arbeitsplatz wechseln müssen oder möchten, junge Absolventen die einen (einigermaßen gut) bezahlten Job in einer Kompanie brauchen, Tanzstudenten, die gute Schulen oder Lehrer suchen, um sich für eine Aufnahmeprüfung an der Akademie ihrer Träume vorzubereiten und für die es bald heißt: Dies ist die Stunde der Wahrheit! Denn gute Jobs sind rar und gerade heute, in einer globalisierten und hart konkurrierenden Welt, Mangelware.

Nehmen wir junge Absolventen, die sich nach ihren hart erarbeiteten Abschlussprüfungen zu Recht fragen: „Hurra, Schule beendet! Und was jetzt?“ Denn nach der ersten Euphorie, nach Jahren intensiven Trainings die Schule erfolgreich abgeschlossen zu haben, folgt häufig die Ernüchterung: Was wird der nächste Monat oder gar das Jahr bringen? Viele sind sich gar nicht bewusst, dass...

Weiter lesen

Editorial von Mihaela Vieru / Bühnenfoto mit Agnés Girard © Oliver Berg 

FOR PREVIEW click below


Inhalt 1/2016

Back